Overview

 

 

Dieser Film über den Dresdner Striezelmarkt entstand im Auftrag der Stadt Dresden. In einer kleinen Weihnachtsgeschichte bringen wir dabei ausschließlich auf der Bildebene diesen weltbekannten Weihnachtsmarkt näher.

Bei diesem Projekt übernahm ich Drehbuch, Regie, Kamera und Schnitt. Gedreht wurde an zwei Tagen im Dezember auf dem Striezelmarkt, was besonders bezüglich der Beleuchtung eine Herausforderung war. Da wir nicht absperren konnten/wollten, war es auch wichtig, den Dreh so unauffällig wie möglich zugestalten, damit nicht ständig Passanten in die Kamera schauen.

Writing, directing, camera, editing and color grading: Alex Schulz

Camera: Blackmagic Cinema Camera (DNxHD)

Lenses: Voigtländer Nokton 17,5mm, 25mm und 42,5mm; Samyang 12mm

Edited in: AVID

Color grading: DaVinci Resolve

Music: Sascha Knorr

https://www.facebook.com/alexander.schulz.351
https://vimeo.com/shotbyalex